// Werner Müllner

stv. Chefredakteur APA - Austria Presse Agentur

Betreuung der Medienakademie

Curriculum Vitae

Werner Müllner (*1959 in St. Pölten), begann nach Beendigung des BG/ BRG Tulln 1978 mit dem Studium Publizistik & Kommunikationswissenschaften an der Universität Wien. APA–Luft schnupperte er zum ersten Mal 1979 während eines Ferialpraktikums, das in eine langjährige freie Mitarbeit zunächst in der Kulturredaktion, dann in der Chronikredaktion überging.

Nach seiner Arbeit als Pressesprecher des Kuratoriums für Verkehrssicherheit (kfV) kehrte er Ende der 1980iger Jahre zur APA zurück. 1998 wurde er mit der Leitung des Chronikressorts betraut.

Diese Position hielt er bis 2005 inne, danach Newsmanager, seit 2008 Stv. Chefredakteur.
In seiner Position als Stv. Chefredakteur fungiert Müllner auch als Leiter der APAcademy Redaktion und als Koordinator APA-interner Qualitätsprojekte.

Er fungiert auch als Schnittstelle zwischen Redaktion und APA-IT (Projekte: MARS, Terminator, emoni, AOM, Soft- und Hardware-Ausstattung). Seit geraumer Zeit ist er als Trainer u.a. für den APA-Campus (Schreibwerkstatt) und sowie für das KfJ-Kolleg Salzburg und die Tiroler Journalistenakademie tätig. Als Projektmanager der Austria Videoplattform (AVP) leitet er erfolgreich den Aufbau der neutralen Austauschplattform für Videocontent von Medienunternehmen in Österreich.

Adresse

Europäischer Mediengipfel
Brunecker Str. 1
A-6020 Innsbruck in Tirol
Österreich
+43 512 214004-0

email Web

Unser Leben nach dem Stillstand

Der Mediengipfel Lech widmet sich heuer dem Leben nach dem Stillstand und der neuen Realität von morgen.

Suche

Bitte tragen Sie unten Ihren Suchbegriff ein

Europäischer Mediengipfel
ImpressumDatenschutz

powered by webEdition CMS