// Valerie Zaslawski

freie Journalistin

Internationaler Presseclub

Curriculum Vitae

Valerie Zaslwaski wurde 1983 in Basel geboren und studierte an der Universität Basel Soziologie und Medienwissenschaften. Auf den Bachelor-Abschluss folgte ein sechsmonatiger Sprachaufenthalt in Australien sowie ein zweimonatiges Praktikum bei Human Rights Watch in Berlin. Danach absolvierte sie an der Universität Genf einen Master in Politikwissenschaften. Erste redaktionelle Erfahrungen sammelte sie beim Basler Newsportal «Online Reports». Von 2010 bis 2018 arbeitete sie bei der NZZ, erst in der Nachrichtenredaktion, dann als Basler Regionalkorrespondentin und schliesslich als Bundeshausredaktorin. Nun ist sie selbständig und lebt in Berlin, wo sie über Politik und Gesellschaft berichtet – für Schweizer Zeitungen, aber auch für deutsche Medienhäuser.

Adresse

Europäischer Mediengipfel
Brunecker Str. 1
A-6020 Innsbruck in Tirol
Österreich
+43 512 214004-0

email Web

Wendejahre! Aufbruch in eine neue Welt?

Der Mediengipfel Lech beschäftigt sich 2021 mit den Wendejahren, die das Schicksal der kommenden Generationen bestimmen.

Suche

Bitte tragen Sie unten Ihren Suchbegriff ein

Europäischer Mediengipfel
ImpressumDatenschutz

powered by webEdition CMS