// Tanit Koch

deutsche Journalistin, Chefredakteurin der Zentralredaktion der Mediengruppe RTL Deutschland und Geschäftsführerin des Nachrichtensenders n-tv

Internationaler Presseclub

Curriculum Vitae

Tanit Koch ist eine deutsche Journalistin, Chefredakteurin der Zentralredaktion der Mediengruppe RTL Deutschland und Geschäftsführerin des Nachrichtensenders n-tv. Bis 2018 übernahm Tanit Koch in der Nachfolge von Kai Diekmann die BILD Chefredaktion. Zuvor hatte die Juristin und Politikwissenschaftlerin verschiedene Positionen im Axel Springer Verlag inne, darunter Stellvertretende BILD-Chefredakteurin, Redaktionsleiterin BILD Hamburg sowie verantwortliche Redakteurin in der WELT-Chefredaktion. Tanit Koch engagiert sich im Stiftungsrat der Deutschlandstiftung Integration und in der Transatlantic Commission on Election Integrity. Sie ist Absolventin des Stanford Executive Programms, Altstipendiatin der Friedrich-Naumann-Stiftung und Mitglied im Kuratorium der Johanna-Quandt-Stiftung. Sie kommentiert und publiziert zu zeitgeschichtlichen und politischen Themen, so in „ABC des Journalismus“ (von Halem Verlag, 2018) über „Boulevard, Populismus & Demokratie“.

Adresse

Europäischer Mediengipfel
Brunecker Str. 1
A-6020 Innsbruck in Tirol
Österreich
+43 512 214004-0

email Web

Wendejahre! Aufbruch in eine neue Welt?

Der Mediengipfel Lech beschäftigt sich 2021 mit den Wendejahren, die das Schicksal der kommenden Generationen bestimmen.

Suche

Bitte tragen Sie unten Ihren Suchbegriff ein

Europäischer Mediengipfel
ImpressumDatenschutz

powered by webEdition CMS