// Cathrin Kahlweit

Korrespondentin für Mittelosteuropa Süddeutsche Zeitung in Wien

Podiumsteilnehmerin Rüfikopf, Freitag Abend

Curriculum Vitae

Geboren 1959 in Göttingen, Niedersachen
nach dem Abitur am Theodor-Heuss-Gymnasium in Göttingen, Studium Russisch und Soziologie an der University of Oregon; Universität Tübingen, Universität Göttngen, am Puschkin Institut in Moskau.

Journalisten Ausbildung an der Henri Nannnen Schule in Hamburg

Freie journalistische Tätigkleiten bei der Zeit, dem BR, usw.

1989 bis 2007 Redekteurin bei der Süddeutschen Zeitung, u.a. in der Außenpolitischen Redaktion, all Innenpolitische Redakteurin und Leitende Redakteurin Themen des Tages.

2007 - 2008 Redaktionsleitung Anne Will Talkshow, Berlin, ARD

Seit 2008 wieder bei der Süddeutschen Zeitung:
2008 - 2011 Redakteurin der Außenpolitik, zuständig für Mittel- und OSteuropa
Seit 1.2. Korrespondentin für Mittelosteuropa (ÖSterreich, Ungarn, Slowenien, Slowakei, Ukraine), seit Juli 2012 mit Sitz in Wien.

Cathrin Kahlweit ist Autorin zahlreicher Bücher (u.a. Pubertäter, Piper, 2011)

Sie ist verheiratet und Mutter von 3 Kindern.

Adresse

Europäischer Mediengipfel
Brunecker Str. 1
A-6020 Innsbruck in Tirol
Österreich
+43 512 214004-0

email Web

Wendejahre! Aufbruch in eine neue Welt?

Der Mediengipfel Lech beschäftigt sich 2021 mit den Wendejahren, die das Schicksal der kommenden Generationen bestimmen.

Suche

Bitte tragen Sie unten Ihren Suchbegriff ein

Europäischer Mediengipfel
ImpressumDatenschutz

powered by webEdition CMS